Bibel-Entdecker-Club

Bibellesen für Kinder ab 8 Jahren

Bibel-Entdecker-Club

Hallo!

 

Die Bibel-Entdecker treffen sich wieder jeweils am Donnerstag im Th.-Engel-Gemeindehaus (UG):

 

von 16.30 bis 17.00 Uhr  

 

Hast du auch Lust, die Geschichten der Bibel selbst zu lesen? Dabei kannst du immer wieder Neues entdecken, auch wenn du manches vielleicht schon kennst.

 

Wir lesen jeweils einen kleinen Abschnitt. Dabei wechseln wir uns ab.

Wenn sich eine Handlung dazu eignet, spielen wir die Geschichte auch gerne mal in verteilten Rollen oder machen ein Spiel dazu. Anregungen für Aktionen erhalten wir in unserem Ordner vom KiBi-Frühstück. Wer den nicht hat, kann einfach so mitmachen! 

 

Komm doch einfach mal vorbei und probiere aus, ob es dir gefällt! Mitbringen brauchst du nichts, denn Bibeln stellt uns die Kirchengemeinde zur Verfügung. Natürlich darfst du auch gerne deine eigene mitbringen.

 

Katrin Hettich

Bibel-Entdecker-Club 2017

Seit dem KiBiFrühstück im März 2017 treffen sich einige Kinder jede Woche und lesen gemeinsam in der Bibel. Dabei gibt es Spannendes und Erstaunliches zu entdecken.

Wie bleibt ein Blatt Papier länger in der Luft? Als Flieger gefaltet oder zur Kugel geknüllt? Mit verschiedenen Experimenten wurde die Schöpfungsgeschichte fast lebendig. Wir untersuchten zum Beispiel, wie sich das Licht in einem Wasserstrahl bricht. Wie vielfältig unsere Pflanzenwelt geschaffen ist, konnten wir an verschiedenen Gewürzen mit ihrem einzigartigen Geruch nachempfinden. – Gott hat die Welt wunderbar gemacht.

Die „Rebellion im Himmel“: Satan wirbt Engel zu Dämonen ab. Aber eins ist klar: Wer bei Gott bleibt gewinnt!
 
Heile Welt in Gottes Garten – und doch ist die Versuchung zu groß und Adam und Eva müssen das Paradies verlassen. Wie ein abgeschnittener Zweig zunächst noch frisch aussieht, können wir Menschen die Folgen der Sünde oft nicht sofort erkennen. Die Trennung von Gott können wir Menschen nicht überwinden: Gott wird einen Retter schicken!

Die Menschen wenden sich von Gott ab: Noah mit seiner Familie und viele Tiere werden in der Arche gerettet. Im Regenbogen verspricht uns Gott, dass es solch eine vernichtende Flut nicht mehr geben wird.

ie Menschen wollen mit einem großen Turm in Babel ihre Größe und Macht zeigen. Aber Gott lässt das nicht zu: Er sorgt durch verschiedene Sprachen dafür, dass sich die Menschen über die Erde verstreuen.


2018 geht es weiter: Vertraut Abraham Gottes Versprechen und macht sich auf den Weg in eine ungewisse Zukunft?


Herzliche Einladung an alle Kinder ab 8 Jahren, die den Schätzen der Bibel durch eigenes Entdecken auf die Spur kommen möchten!
Auch wer das KiBiFrühstück nicht kennt, ist im Bibel-Entdecker-Club herzlich willkommen:
Donnerstags um 16.30Uhr.
Wir treffen uns jeweils für eine halbe Stunde im Gemeindehaus zum Lesen, Rätseln, Spielen, … - alles was zum Thema passt.
Katrin Hettich